Anpassen: der Key Education Factor (KEF)

Umsetzen, in das Training integrieren und dabei aber Individualisieren und Bewegungsspielräume berücksichtigen.

Wenn wir alle diese Situationen und Beobachtungen der Top-Spieler als Blaupause nehmen, dann müssen wir technische und taktische Richtlinien aufstellen. TennisGate hilft mit seinem visuellen Coaching und gibt Empfehlungen für Spieler und Trainer in allen Leistungsstufen. Tennisspieler müssen nicht unbedingt härter, sondern schlauer trainieren.